Große „Heiße Kartoffel“

große Heisse Kartoffel

 

 

 

Anlässlich des 20. Jubiläums der „Heißen Kartoffel“ wurde, kurz vor der Verleihung, am

08. November 2012 die Skulptur der großen „Heißen Kartoffel“ enthüllt.

Diese ist ca. zwei Meter hoch, wiegt 200 Kilogramm und wurde, wie die Plastiken der Preisträger, vom Leipziger Künstler Jörn Konrad geschaffen.

 

 

 

Auf dem Fuß der „Heißen Kartoffel“ haben seit dem schon viele der Preisträger unterschrieben. Dazu gehören neben

Leipziger Akteure des Herbstes 1989 mit dem OBM Burkhard Jung als Vertreter der Leipziger Bürger

Prof. Kurt Masur und Walter Christian Steinbach auch:

 

Fotos: Archiv ARGOS/ Foto Rechtnitz