Preisträger 2011

Prof. Dr. Martin WinterkornPreisträger der „Heißen Kartoffel 2011” ist nach dem Willen der hochrangig besetzten Jury Prof. Dr. Martin Winterkorn.

Er erhält den Preis für sein Engagement um die Region Mitteldeutschland als erfolgreichen Automobilstandort. Der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG und der Porsche-Holding ist durch „sein Bemühen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten neue Arbeitsplätze zu schaffen eine ausgezeichnete Wahl“, so Professor Wolfgang Kenntemich, Präsident des Mitteldeutschen Presseclubs.

Darüber hinaus setzt sich Prof. Dr. Martin Winterkorn für die Förderung des technischen Nachwuchses speziell in der mitteldeutschen Region ein. Als Honorarprofessor an der Technischen Universität Dresden und als Ehrendoktor der Technischen Universität Chemnitz gibt er sein tiefgreifendes Know-How und seine langjährigen Erfahrungen in der Qualitätssicherung sowie der Forschung und Entwicklung an die Ingenieure von morgen weiter.

Prof. Dr. Martin Winterkorn wurde 1947 Leonberg geboren. Er studierte von 1966 bis 1973 Metallkunde und Metallphysik an der Universität Stuttgart. Nach seiner Promotion 1977 begann seine berufliche Laufbahn bei der Robert Bosch GmbH als Fachreferent im Forschungsbereich „Verfahrenstechnik“. 1981 wechselte Winterkorn zur AUDI AG, wo er 1990 Leitung der Audi Qualitätssicherung übernahm. Leiter der „Konzern-Qualitätssicherung“ der Volkswagen AG wurde er 1993 und im Frühjahr 1994 bestellte man ihn zum Generalbevollmächtigten der Volkswagen AG. Außerdem übernahm Prof. Dr. Martin Winterkorn 1995 die Verantwortung für das Konzern-Produktmanagement bei Volkswagen. 1996 wurde er Markenvorstands für die „Technische Entwicklung“ der Marke Volkswagen. Seit 2000 ist er im Vorstand der Volkswagen AG und seit 2001 auch Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG.

Die Auszeichnung wurde am 04. November 2011 vergeben.  

Die Laudatio hielt Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Wildemann, seit1989 Professor an der Technischen Universität München.

Impressionen der Verleihung an Prof. Dr. Martin Winterkorn:

Bilder Archiv ARGOS

Berichte der Presse:

LVZ vom 02. 11. 2011 (1)

LVZ vom 02. 11. 2011 (2)

Wochenkurier vom 09. 11. 2011